Ehrenamtliche Mitarbeit

ehrenamtlliche Arbeiterin redet mit älterer Dame in Altenpflegeheim

Engagement für andere

Freiwillige Mitarbeit in der Diakonie de La Tour ist in vielen Bereichen möglich und eine Ergänzung zur Arbeit unserer hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen sowie eine Bereicherung für unsere Bewohner/-innen.

Ob in der Altenpflege oder in der Behindertenhilfe oder bei speziellen Projekten: Ihr Engagement ist gefragt und herzlich willkommen.

Wenn Sie:

  • Freude an neuen Herausforderungen haben
  • Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen einbringen möchten
  • gesellschaftliche Verantwortung aktiv wahrnehmen möchten
  • andere in besonderen Lebenssituationen kennenlernen möchten
  • sich in den Dienst einer gemeinsamen Sache stellen möchten

- dann sind Sie im Ehrenamt in der Diakonie de La Tour richtig und erleben persönliche und gesellschaftliche Anerkennung.

Die Diakonie de La Tour bietet für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen im freiwilligen Engagement:

  • Haftpflicht-, Unfall-, Rechtsschutzversicherung
  • kostenlosen Zugang zu Bildungsmaßnahmen der Akademie de La Tour
  • kostenlose Benützung des Bades am Ossiacher See
  • Einführung und Begleitung in der Einsatzstelle

Bei Interesse können Sie Pfarrer Lukas Wagner kontaktieren (siehe Kontaktfeld unten) oder direkt an einem Standort Ihrer Wahl nachfragen.

Eine besondere Form des freiwilligen Engagements ist das Freiwillige Sozialjahr der Diakonie für junge Menschen zur Berufsorientierung und zum Kennenlernen der sozialen Arbeit. Hierfür steht Ihnen gerne Jutta Roßmann 0463 32303 303 zur Verfügung.

Downloads

Leitlinien - Freiwilliges/Ehrenamtliches Engagement, 20kB

Pfarrer Mag.  Lukas Wagner Pfarrer Mag. Lukas Wagner Leitung

Pastorale Dienste, Ehrenamt

Telefon: workpref(+43) 0664 8477552
E-Mail: lukas.wagner(at)diakonie-delatour.at
HauskrankenhilfeSarepta - Spezialklinik für Essstörungen