Stadt-Werkstatt - Feldkirchen

  • Ein Klient beim Arbeiten im Davidzentrum 3
  • Hände, die einen Korb flechten
  • Ein Klient pflegt den Garten
  • Ein Klient pflegt den Garten

Werkstattangebote

Die Arbeits- und Beschäftigungsangebote der Stadt-Werkstatt sind breit gefächert. Durch die zentrale Lage in der Stadt Feldkirchen ergeben sich auch vielfältige Möglichkeiten an Angeboten für dislozierte Arbeitsplätze.
Die Schwerpunkte der Beschäftigungsmöglichkeiten sind:

  • Die Deko-Schmiede 
    Hier werden kunsthandwerkliche Produkte aus Filz, Holz, Pflanzen und anderen Naturmaterialien hergestellt. 
  • Der Copy-Shop Papier.Creativ
    In dieser Arbeitsgruppe werden grafische Auftragsarbeiten und Vervielfätigungen abgewickelt und kreative Papierprodukte erzeugt.
  • Die Gruppe Mosaik 
    In dieser Gruppe finden Menschen mit höherem Begleitungsbedarf vielfältige, sinnstiftende Betätigungsfelder im kreativen Bereich.
  • Dislozierte Arbeitsplätze in Kindergärten, Wäscherei, Gastronomie und in der Firma TEWA.
  • Werkstattvertretung durch von Klientinnen und Klienten gewählten Selbstvertreter/-innen
  • regelmäßige Klientenbesprechungen
  • der Gartenhof

Wir arbeiten nach dem „Bezugsbetreuersystem“, wodurch eine besondere individuelle Unterstützung möglich ist. Mittels „ICF“, einem professionellen Dokumentationssystem, und „Unterstützter Kommunikation“ wird das vorhandene Selbstbestimmungspotenzial genutzt und weiterentwickelt.

>>> zu unseren Qualitätsstandards

Stadt-Werkstatt - Feldkirchen
Sparkassenstraße 1
9560 Feldkirchen

(+43) 664 88581015

daz3(at)diakonie-delatour.at