WG cowota Hermagor

Das sozialpädagogische Konzept

Das sozialpädagogische Konzept der WG cowota Hermagor baut auf drei Säulen auf: 

come in – hereinkommen, willkommen sein
work out – trainieren, üben fürs Leben
take off – abheben, um neue Wurzeln zu schlagen

Das Konzept ist flexibel und wird auf die individuellen Bedürfnisse der Jugendlichen abgestimmt.

In der WG wird darauf geachtet, dass trotz unregelmäßiger Arbeitszeiten der Schüler/-innen und Lehrlinge ein gemeinsames Leben stattfindet. Es gibt klare Regeln, und es werden gemeinsame Schwerpunkte gesetzt wie:

  • jeden Tag gemeinsames Abendessen
  • gemeinsame Verantwortung für allgemeine Bereiche in der WG
  • respektvoller Umgang miteinander
  • vierzehntägige cowota-Konferenzen
  • gemeinsam geplante Gruppenwochenenden
  • gemeinsame Ferienaktionen
WG cowota Hermagor
Guggenbergerstraße 11
9620 Hermagor

(+43) 04282 20429-11

leitung.wgh(at)diakonie-delatour.at
Mag. Helga Aubermann Mag. Helga Aubermann

Teamleitung

workpref (+43) 04282 20429-11
workpref(+43) 0664 8504093
fax(+43) 04282 20429-20
leitung.wgh(at)diakonie-delatour.at