Wohnprojekt Viktring

Wohnprojekt Viktring: Lebensqualität durch ein aktiv gelebtes Miteinander

Im bestehenden Siedlungsgebiet des Stadtteils Klagenfurt Viktring entsteht eine neue Wohnanlage mit insgesamt 229 Mietwohnungen. Wesentliche Zielsetzung des geförderten Wohnprojektes ist die Schaffung von leistbarem Wohnraum bei gleichzeitig hoher Wohn- und Lebensqualität für die Bewohnerinnen und Bewohner. Dabei stehen nicht nur Architektur, wirtschaftliche und ökologische Kriterien im Fokus, sondern auch die soziale Nachhaltigkeit. In diesem Zusammenhang unterstützt die Diakonie de La Tour als sozialer Partner die Projektbeteiligten bei der Umsetzung sozialraum­orientierter Inhalte und Strukturen. Essentiell ist dabei ein aktiv gelebtes Miteinander, das durch eine professionelle Sozialraumkoordination forciert wird. 

Bauträger: Vorstädtische Kleinsiedlung, Landeswohnbau Kärnten
Baustart: Sommer 2017
Fertigstellung: Winter 2019 / Frühjahr 2020
Start Sozialraumkoordination: März 2018

Projektbeschreibung des Wohnbauträgers LWBK

Sie interessieren sich für eine Wohnung?
Dann kontaktieren Sie bitte das Wohnservice der Stadt Klagenfurt:

Kontakt: Wohnservice
Amtsgebäude Domplatz
Paulitschgasse 13, 9010 Klagenfurt
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr)
Tel.: (+43) 463 537-3234
Fax: (+43) 463 537-6250

Wohnprojekt Viktring
Illyrerweg
9073 Viktring

(+43) 463 537-3234

wohnservice(at)klagenfurt.at
Mag. (FH) Bettina Oschgan Mag. (FH) Bettina Oschgan

Sozialraumkoordinatorin

workpref(+43) 0664 6253133
bettina.oschgan(at)diakonie-delatour.at