Essstörungsklinik Sarepta

  • Sarepta-Klinik für Essstörungen der Diakonie de La Tour: Sofalandschaft vor Panoramafenster
  • Sarepta-Klinik für Essstörungen der Diakonie de La Tour: Bücher auf einer Ablage
  • Sarepta-Klinik für Essstörungen der Diakonie de La Tour: Detailbild von Hand die einen Granatapfel hält
  • Sarepta-Klinik für Essstörungen der Diakonie de La Tour: Gedeckter Esstisch mit weißen Sesseln

Kompetente Hilfe bei Magersucht - Sarepta - Spezialklinik für Essstörungen

Die stationäre Behandlung Magersüchtiger ist aufgrund der hohen Mortalitätsrate von bis zu 15 Prozent besonders dringlich. In der Sarepta Spezialklinik für Essstörungen der Diakonie de La Tour wird ab Oktober 2017 ein österreichweit einzigartiges, hochgradig spezialisiertes Behandlungskonzept für Anorexia nervosa und Bulimia nervosa angeboten.

Am neuesten Stand der Wissenschaft durch Austausch mit führenden Universitätskliniken

Nach fast vier Jahrzehnten „Kurheim Paracelsus“ in Villach wird die Spezialklinik nun im Krankenhaus Waiern fortgeführt. Die Rahmenbedingungen bleiben dabei erhalten, inhaltlich wird ein multimodaler Ansatz verfolgt: Neben der Verhaltenstherapie fließen Elemente aus Familientherapie, Gestalttherapie und Dialektisch-Behavioraler Therapie mit ein.
Die Vernetzung mit der Universitätsklinik Graz, der VTAusbildung in Salzburg und mit Kliniken in der Schweiz und in Deutschland erlauben eine Arbeitsweise „state of the art“.

Beratungszeiten: Mo.-Do.09:00-12:00 Uhr
Tel: (+43) 4276 2201951

Essstörungsklinik Sarepta
Martin-Luther-Straße 14
9560 Feldkirchen

(+43) 04276 2201-300

Mag. Michaela Spitzinger

Telefonische Sprechstunde: Mo.-Do.09:00-12:00 Uhr

workpref(+43) 04276 2201951
michaela.spitzinger(at)diakonie-delatour.at