Berufsbild: Sozial/-pädagogin

Berufsbild: Sozial/-pädagogin

Aufgabengebiete:

Die Aufgaben- und Tätigkeitsfelder von Sozialpädagog/-innen sind sehr vielfältig und hängen eng mit ihrem Einsatzgebiet zusammen. Sozialpädagog/-innen sind in der geschlossenen und offenen Jugendarbeit in den Bereichen Freizeitpädagogik, Animation und Erlebnispädagogik tätig oder arbeiten im Jugendwohlfahrtsbereich. 

Die sozialpädagogische Arbeit umfasst aber auch die Arbeit mit Menschen, die aufgrund körperlicher und/oder geistiger Besonderheiten eine spezielle Betreuung benötigen.
Aufgaben sind dabei z.B. Training von Alltagsroutine und lebenspraktischem Tun, Förderung individueller Entwicklungsprozesse, Unterstützung zur Selbsthilfe und Integrationsarbeit.
In der „Nachmittagsbetreuung” z.B. unterstützen Sozialpädagog/-innen Schulkinder beim Lernen und bei den Hausaufgaben und kümmern sich um die Freizeitgestaltung.

Im Bereich „Betreutes Wohnen” leben Sozialpädagog/-innen mit Kindern und Jugendlichen in Wohngemeinschaften. Sie gestalten Lebensalltag und Freizeit und stehen den Kindern und Jugendlichen bei Konflikten und Problemen zur Seite. Sie halten Kontakt zu den Familien, zu Ausbildungsstätten (Schulen, Lehrbetriebe) und zu Behörden.

Eine niederschwellige Jugendarbeit findet innerhalb der Diakonie de La Tour in der Jugendnotschlafstelle in Villach statt. Sie bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 12 und 21 Jahren eine einfach zugängliche Soforthilfe an. Diese umfasst einen Schlafplatz, eine Duschmöglichkeit sowie Essen.

Neben pädagogischen Tätigkeiten erledigen Sozialpädagog/-innen auch organisatorische und administrative Arbeiten (z.B. Dokumentation, Abrechnungen durchführen, Dienstpläne erstellen, Tätigkeitsberichte erstellen, Teambesprechungen abhalten).

Ausbildung:

Es gibt unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten, um innerhalb der Diakonie de La Tour als Sozialpädagoge/in arbeiten zu können.
Folgende abgeschlossene Ausbildungen sind bei uns anerkannt bzw. Voraussetzung:

Studium der Pädagogik
Studium der Psychologie
Studium der Sozialen Arbeit
Kolleg der Sozialpädagogik 

Nähere Informationen zum Thema Sozialpädagogik in Österreich erhalten Sie auch beim BÖS – Berufsverband der Österreichischen Erzieher/-innen und Sozialpädagog/-innen (www.boes.at)