Spielsuchtberatung de La Tour Spittal

Information, Beratung und Therapie für Betroffene und Angehörige

Unser kostenloses und vertrauliches Angebot umfasst: 

  • telefonische und persönliche Erstberatung für Betroffene und Angehörige
  • Informationsvermittlung
  • ambulante Einzel-, Paar- und Familiengespräche 
  • Vermittlung in stationäre Therapieeinrichtungen 
  • Betreuung im Vorfeld einer stationären Therapie 
  • Krisenintervention/Strategien zur Rückfallsvorsorge 
  • Weiterbetreuung und -behandlung nach erfolgter stationärer Therapie

Ziele sind: 

  • Früherkennung einer Spielsucht oder anderer Verhaltenssüchte 
  • Unterbrechung des Abhängigkeitsprozesses 
  • Entwicklung eines Problembewusstseins und Reflexion des Suchtverhaltens 
  • psychosoziale Stabilisierung der Betroffenen und deren Angehörigen 
  • Wiedererlangung alternativer Problemlösungsfertigkeiten  
  • Förderung persönlicher Ressourcen 
  • Motivation zu stationärer und weiterführender Behandlung 

Zielgruppe: 

Menschen, die ein Problem haben 

  • mit dem Glücksspiel (Automaten, Casinospiele, Wetten, Kartenspiel etc.)
  • mit dem Internet- und Computerkonsum 
  • mit übermäßigem Kaufen
  • mit ähnlichen Verhaltenssüchten

sowie deren Angehörige.

Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Spielsuchtambulanz de La Tour Villach (+43) 04242 24368. 

Spielsuchtberatung de La Tour Spittal
Egarterplatz 1/ 3. Stock
9800 Spittal an der Drau

(+43) 04242 24368

spielsuchtambulanz.spittal(at)diakonie-delatour.at
Achtung: Terminvereinbarung erfolgt über die Spielsuchtambulanz de la Tour - Villach

workpref(+43) 04242 24368
spielsuchtambulanz.spittal(at)diakonie-delatour.at