Zöcklerhaus

Zöcklerhaus

Im Zöcklerhaus wohnen 4 Minderjährige bzw. junge Erwachsene mit intellektueller Behinderung/Beeinträchtigung. Aufgrund herausfordernder Verhaltensweisen ist eine intensive Begleitung durch speziell geschultes Personal nötig.

Wir möchten die Lebenssituation der Bewohner verbessern, ihre soziale Integration und ihre kommunikativen Fähigkeiten unterstützen, und ihnen ein Höchstmaß an Selbstständigkeit ermöglichen:

  • Verhaltensauffälligkeiten minimieren
  • Stabiles soziales Umfeld herstellen
  • Stabilisierung der Lebenssituation
  • Fertigkeiten und Fähigkeiten für das Leben in der Gesellschaft erlernen und festigen
  • Lernen, Eigenverantwortung zu übernehmen
  • Aggressive Verhaltensweisen durch angemessene Verhaltensweisen zu ersetzen
  • Sicherheit und Schutz – sicherer Ort herstellen
  • Angemessenes Arbeitsfeld herstellen
  • Integration in den Arbeitsmarkt
Der Umbau/Zubau des Zöcklerhauses (investive Maßnahmen) wurde im Rahmen des ELER-Programms vom Land Kärnten und der Europäischen Union unterstützt.




 
Zöcklerhaus
Ernst-Schwarz-Weg 1
9560 Feldkirchen

+43427622011951

ibw-zlh(at)diakonie-delatour.at
Elena Malle

Teamleitung Zöcklerhaus

workpref(+43) 0664 88581042
elena.malle(at)diakonie-delatour.at