Inklusive Lebensräume

Menschen sitzen unter zwei Bäumen

Inklusive Lebensräume: Sozialraumkoordination und Quartiersarbeit

Gesellschaftliche Entwicklungen wie der demografische Wandel, die damit verbundene Alterung der Bevölkerung, der steigende Unterstützungsbedarf oder die Veränderung familiärer Strukturen wirken sich auf unterschiedliche Politikfelder aus und stellen auch den Sozialbereich vor neue Heraus­forderungen. Wohnkonzepte der Zukunft, die sich an den Bedürfnissen der Menschen orientieren, brauchen einerseits professionelle Betreuung, andererseits aber auch ein Netz an nachbarschaftlicher Unterstützung. Die Diakonie de La Tour ist maßgeblich daran beteiligt, innovative Konzepte als Antwort auf diese gesellschaftlichen Trends zu entwickeln und damit Prozesse des Wandels aktiv zu begleiten und mitzugestalten.

Dr.  Andrea  Klinglmair Dr. Andrea Klinglmair

Projektkoordination

workpref(+43) 0463 32303 - 325
hi(at)diakonie-delatour.at