Galerie de La Tour

Blick auf den Innenraum der Galerie de La Tour

Ausstellung: "TIERISCH GUAT"
Ellereit Laube und Kunstwerkstatt de La Tour

Ausstellungseröffnung: 3. Oktober 2009
Ausstellungsdauer: bis 20. November 2009

In dieser speziellen Ausstellung werden Figuren aus Ton der Künstlerin Ellereit-Laube und Arbeiten der KünstlerInnen der Kunstwerkstatt de La Tour zum Thema "Tier" gezeigt.

Renate Ellereit-Laube (geb. 1954 in Paderborn) macht seit 1979 professionellen Figurenbau für Theater und angewandte Kunst, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung und Gestaltung von Charakterköpfen liegt. Die Keramikfiguren der Künstlerin wirken schon auf den ersten Blick ungewöhnlich. Sie sind anmutig, jedoch selten "schön" in ihrer archaischen Tiefgründigkeit. Sie vermitteln Ironie, Skurilität und Witz. Übergänge von Mensch zu Tier finden einen Ausdruck in Charakterzügen wie Gier, Überheblichkeit, Unterwürfigkeit oder Eitelkeit. Aber auch selbstverliebte Schönheiten laden den Betrachter zum Schmunzeln ein.

Die Rauchbrandtechnik reduziert die Farbigkeit der Figuren im Wesentlichen auf Schwarz und Weiß. Dadurch erhalten die Objekte eine besondere Dramatik und Konzentration. Die farbigen Figuren hingegen wirken zunächst heiter und leichter, sind aber in ihrem Ausdruck besonders theatralisch überzeugend. www.ellereit-laube.de

Die Tiergemälde, -zeichnungen, -holz und -linolschnitte der KünstlerInnen aus der Kunstwerkwerkstatt de La Tour beeindrucken druch Authentizität, Einfallsreichtum und durch ihre Unmittelbarkeit in der Ausdruckskraft. Begonnen hat alles mit dem dreibeinigen Gockelhahn von Willibald Lassenberger, der vor beinahe drei Jahrzehnten den Anstoß zur Gründung der Kunstwerkstatt de La Tour gab. In diesen Jahren sind viele interessante Arbeiten zum Thema "Tier" der nunmehr 10 Künstler und Künstlerinnen entstanden, die in einer Auswahl in der Ausstellung sowie im Katalog "Tierisch guat" 2009 zu sehen sind.

In teilweise wechselseitiger Auseinandersetzung und Aregung entstanden im vergangenem Jahr zusätzlich Arbeiten für die aktuelle Ausstellung. Eine spannende Ausstellung, die mittels verschiedenster Techniken und Zugängen erarbeitet und dazu "tierisch guat" ist.

Im Rahmen der Ausstellung liest die Regisseurin und Schauspielerin Katrin Ackerl Konstantin Werke vom bekannten Südtiroler Autor Georg Paulmichl und den "OhrenkussautorInnen". www.ohrenkuss.de

Galerie de La Tour
Lidmanskygasse 8
9020 Klagenfurt

(+43) 04248 2248-200

christine.stotter(at)diakonie-delatour.at
Mag. Christine Stotter Mag. Christine Stotter

Leitung Atelier und Galerie de La Tour

workpref(+43) 04248 2248-200
fax(+43) 04248 2248-299
christine.stotter(at)diakonie-delatour.at