Galerie de La Tour

Blick auf den Innenraum der Galerie de La Tour

"Schönes Glück"
Bilder aus der Kraichgauer Kunstwerkstatt aus Sinsheim, Deutschland
 
Ausstellungseröffnung: 13. Juli 2007 um 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 14. Juli - 27. September 2007

Die „Kraichgauer Kunstwerkstatt“ ist eine Arbeitsgruppe der Kraichgau-Werkstatt für Menschen mit Behinderung aus Sinsheim in Deutschland.
Neben den Produktionsgruppen (z.B. Schreinerei, Montage) gibt es das Kunstatelier, in dem vier Künstlerinnen und fünf Künstler ganztägig arbeiten.Sechs von Ihnen zeigen in dieser Ausstellung ausdrucksstarke, erzählerische  Bilder von glücklichen Momenten. Vom Wasserbomben-Wettbewerb im Schwimmbad zur schillernden Modenschau und zum Rockkonzert. Von den jubelnden Pokalgewinnern zum Mann der sich über einen Regenbogen freut.

Voll ursprünglicher Ausdruckskraft und Vitalität zeigen ihre Werke eine harmonische Welt aus ungewohnter, einfacher Sicht. Diese  künstlerische Praxis steht außerhalb akademischer Traditionen und der bewussten Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Kunstszene. Zu sehen sind Arbeiten auf Papier und Pappmaché in Farbstift, Kreide, Farbtusche und Acrylfarbe. Die Werke der Künstlerinnen und Künstler wurden bisher in vielen Städten innerhalb Deutschlands, Belgiens, der Niederlande, Österreichs, der Schweiz und der Slowakischen Republik gezeigt und sind dort in verschiedenen Museen, Galerien und öffentlichen Sammlungen vorwiegend für Art Brut, Outsider Art und Naiver Kunst vertreten.

 (Wolfgang Hübner, Atelierleiter)

 Ausstellende Künstlerinnen und Künstler:

Stefan Glitsch
Michael Hall
Rosemarie Hübner
Andreas Kretz
Hans Schön
Ulrike Welz

Galerie de La Tour
Lidmanskygasse 8
9020 Klagenfurt

(+43) 04248 2248-200

christine.stotter(at)diakonie-delatour.at
Mag. Christine Stotter Mag. Christine Stotter

Leitung Atelier und Galerie de La Tour

workpref(+43) 04248 2248-200
fax(+43) 04248 2248-299
christine.stotter(at)diakonie-delatour.at